Hauptinhalt

Beständeübersicht

Bestand

11827 VEB Verlag der Kunst, Dresden

Datierung1945 - 1991
Benutzung im Hauptstaatsarchiv Dresden
Umfang (nur lfm)72,60
Draws-Tychsen, Hellmut: Dezennium 2 : Zwanzig Jahre VEB Verlag der Kunst Dresden. Dresden, 1972

www.verlag-der-kunst.de
Manuskripte.- Schriftwechsel mit Herausgebern.
Der VEB Verlag der Kunst ging 1951 aus dem VEB Kunstverlag Maecenas (vorm. Kunstanstalten May) hervor. Die Dresdner Verlagsgesellschaft KG wurde dem Betrieb 1952 angeschlossen. Der Verlag beschäftigte sich mit der Buchproduktion auf den Gebieten der Bildenden Kunst, Angewandten Kunst sowie Kunstwissenschaft und brachte kulturpolitische zeitgenössische Bilder heraus. Er wurde nach 1990 privatisiert und 2003 Teil der Verlagsgruppe Husum.
  • 1963, Nachträge bis 1998 | Abgabeverzeichnis
  • 2022-09-29 | Diese Ausgabe über AWAX 2.0.1.3
Sitemap-XML zurück zum Seitenanfang