1. Herausgeber
Inhalt

Archivwesen

YouTube Video https://www.youtube.com/embed/6Yv0lTiZmtQ?rel=0&autoplay=1

Das Sächsische Staatsarchiv ist das Gedächtnis des Freistaates Sachsen. Mit über 100.000 Metern Akten, 60.000 Urkunden, 700.000 Karten und Plänen, über 1,8 Millionen Fotos, tausenden Filmen und Tonträgern sowie anderen Archivalien dokumentiert es in Schrift und Bild mehr als tausend Jahre sächsischer, deutscher und europäischer Geschichte.

Stellenangebot

15.08.2017

Im Sächsischen Staatsarchiv ist der Dienstposten einer/eines Mitarbeiterin/Mitarbeiters Benutzung in der Abteilung Staatsarchiv Chemnitz im Referat 41 »Zentrale Dienste« zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.

»Macht und Pracht« - Tag des offenen Denkmals am 10. September 2017 im Archivzentrum Hubertusburg

10.08.2017

Am diesjährigen Tag des offenen Denkmals, der unter dem Motto »Macht und Pracht« am 10. September stattfindet, beteiligt sich in der Zeit von 10:00 bis 17:30 Uhr (letzter Einlass: 17:00 Uhr) der Standort Archivzentrum Hubertusburg des Sächsischen Staatsarchivs in Form von fachlich begleiteten Rundgängen durch die Zentralwerkstatt für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut mit den Sachgebieten Konservierung/Restaurierung und Reprographie.

Stellenangebot

10.08.2017

Im Sächsischen Staatsarchiv sind drei Dienstposten als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Archiv in der Abteilung Hauptstaatsarchiv Dresden im Referat 23 »Neuestes Archivgut Mittelostsachsen« und in der Abteilung Staatsarchiv Chemnitz im Referat 42 »Archivgut Südwestsachsen« zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.

Stellenangebot

04.08.2017

Im Sächsischen Staatsarchiv ist der Dienstposten einer/eines Mitarbeiterin/Mitarbeiters Verwaltung in der Abteilung Staatsarchiv Leipzig im Referat 31 »Zentrale Dienste« ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.

Für den Katastrophenfall gerüstet: Freiberger Kulturinstitutionen gründen Notfallverbund

31.07.2017

Die Vereinbarung zur Gründung des Notfallverbundes wird am 9. August 2017 im Lesesaal des Bergarchivs Freiberg unterzeichnet.

Hauptstaatsarchiv Dresden
Archivstr. 14
01097 Dresden
weitere Informationen
Mo, Mi8:30 - 18:00 Uhr
Di, Do8:30 - 16:00 Uhr
Frgeschlossen
Staatsarchiv Leipzig
Schongauerstraße 1
04328 Leipzig
weitere Informationen
Mo, Mi8:30 - 18:00 Uhr
Di, Do8:30 - 16:00 Uhr
Frgeschlossen
Staatsarchiv Chemnitz
Elsasser Straße 8
09120 Chemnitz
weitere Informationen
Mo, Mi8:30 - 18:00 Uhr
Di, Do8:30 - 16:00 Uhr
Frgeschlossen
Bergarchiv Freiberg
Schloßplatz 4
09599 Freiberg
weitere Informationen
MiDer Lesesaal des Bergarchivs öffnet am Mittwoch, den 9. August 2017, erst um 13.00 Uhr. Vorher findet die Unterzeichnung der Vereinbarung zum Freiberger Notfallverbund statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Mo, Mi8:30 - 18:00 Uhr
Di, Do8:30 - 16:00 Uhr
Frgeschlossen
Staatsfilialarchiv Bautzen
Schloßstr. 10
02625 Bautzen
weitere Informationen
Mo10:00 - 14:00 Uhr
Di9:00 - 18:00 Uhr
Mi9:00 - 16:00 Uhr
Do, Frgeschlossen

»Verbrannt? Luther, Herzog Georg und die Bannandrohungsbulle«

Die Ausstellung des Sächsischen Staatsarchivs zum Reformationsjubiläum 2017 (Hauptstaatsarchiv Dresden, 14.09.2017 - 11.01.2018)

Marginalspalte

© Institution