1. Herausgeber
Inhalt
/symbole/vanstrich.gif /symbole/aktualisieren.png /symbole/aktualisieren-weiss.png /symbole/digitalisate_suche.png /symbole/digitalisate_suche.svg /symbole/file.png /symbole/filter.png /symbole/minus-inv.gif /symbole/overlayIllu.png /symbole/plus_box.gif /symbole/plus_box-inv.gif /symbole/reset_cross.png /symbole/reset_cross_inv.png /symbole/vanstrich_inv.gif /symbole/vanstrich_inv_klein.gif

Archivalie im Bestand 40010

Bergamt Freiberg

Archivalnummer3725
Datierung(1784 -1798) 1806 - 1809

Errichtung und Publikation des Testaments und die gesamte Nachlassenschaft des Oberbergmeisters Christian Wilhelm Friedrich Schmid aus Freiberg

Enthält u.a.: Versteigerung der Effekten, Bibliothek, Stufensammlung und Bergteile.- Übersendung der Sammlung bergmännischer Schriften an den Bruder Karl Christian Conrad Schmid, Zehntner in Johanngeorgenstadt.- Verzeichnis der Pretiosen und Schmuckgegenstände.- Bestellung von Friedrich Siegmund Teucher zum Nachlasskurator.- Verzeichnis der für die Marienberger Stadtschule bestimmten Marienberger Collectaneen.- Hypotheken auf Grundstücke.- Darlehn an die Stadt Freiberg zur Bestreitung der Kommun-Kriegslasten.- Vorbehaltserklärung der als Nießbraucherin auf Lebenszeit eingesetzten Witwe Christiane Friedericke Schmid, geb. Simon, gegen die Gültigkeit des Testaments.- Bestellung des Buchhändlers Johann Christoph Friedrich Gerlach zum Kurator.

Bestellen als:
Sächsisches Staatsarchiv, 40010 Bergamt Freiberg, Nr. 3725

Benutzung im:
Bergarchiv Freiberg

Gliederung des Bestandes:

Marginalspalte

© Institution