Hauptinhalt

Tag der Archive 2024

Webreplakat zur Veranstaltung © Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V.

Programm des Hauptstaatsarchivs Dresden

Wanduhr © Sächsisches Staatsarchiv, Grafik: Wieland Medien, Leipzig

Samstag, 2. März 2024 – 10.00-17.00 Uhr – Archivstraße 14, 01097 Dresden

Kostenfreie Parkmöglichkeiten: Behördenparkplätze an der Wigardstraße (elbseitig) sowie an der Erich-Ponto-Straße/Archivstraße

  • Einblick in Magazine und Restaurierungswerkstatt mit Führungen
  • Archivalienpräsentation »600 Jahre Essen und Trinken in Sachsen«
  • Eröffnung der neuen Dauerausstellung durch Staatsminister Armin Schuster (10.00 Uhr, Atrium, auch dieser Programmpunkt ist öffentlich)
  • Beratungangebote
    • »Was Urgroßmutter noch lesen konnte« Tipps zum Entziffern und Erhalten alter Familiendokumente (Eigene Dokumente können mitgebracht werden!)
    • Quellen zur Familienforschung im Staatsarchiv
    • Ausbildung – Arbeiten im Archiv
  • Vorträge
    • 13.00 Uhr: »Das elektronische Staatsarchiv (el_sta)«
    • 14.00 Uhr: »nicht eßen wie ein Bauer« – Festungshaft und standesgemäße Ernährung
    • 15.00 Uhr: »Vom Freistaat erworben – Die Urkunden des Klosters St. Marienthal«
    • 16.00 Uhr: »Kulinarisches zur Hochzeit von Louise von Toskana und Friedrich August von Sachsen 1891«
  • Rätselspiel für Kinder

Programm des Staatsarchivs Leipzig

Wegweiser © Sächsisches Staatsarchiv, Grafik: Wieland Medien, Leipzig

Samstag, 2. März 2024 – 10.00-16.00 Uhr – Schongauerstraße 1, 04328 Leipzig

  • 10.30 Uhr, 11.30 Uhr, 12.30 Uhr, 13.30 Uhr, 14.30 Uhr und 15.00 Uhr: Archivführungen
  • 11.00 Uhr: Vortrag (mit Bildpräsentation und Filmbeispielen) »Die Kartoffelkäferplage zwischen 1877 und 1960«
  • 13.00 Uhr: Online-Vortrag »Ausbildung und Praktika im Sächsischen Staatsarchiv«, Einwahl-Link: https://fs-sachsen.webex.com/fs-sachsen/j.php?MTID=md05bddeb2e4a4dfc279511a1cc57136d
  • 14.00 Uhr: Online-Vortrag »Geschichte gemeinsam entdecken! Die Online-Angebote des Sächsischen Staatsarchivs«, Einwahl-Link: https://fs-sachsen.webex.com/fs-sachsen/j.php?MTID=mab5a8dd9af441d8639a0b7668efe94be
  • Archivalienpräsentation zur Versorgung, Werbung, Lebensmittelherstellung, alte Rezepte, Gaststätten, Speisepläne und vieles mehr
  • Postkarten-Quiz zu Leipziger Gaststätten
  • Genealogische Quellen, Beratung zur Familienforschung
  • Historische Filme aus Leipzig und Umgebung zum DDR-Alltag: Backen, Fischen, Speisen und Feiern!

Programm des Bergarchivs Freiberg

Info-Symbol © Sächsisches Staatsarchiv, Grafik: Wieland Medien, Leipzig

Samstag, 02. März 2024 – 10.00 bis 16:00 Uhr – Schlossplatz 4 (Schloss Freudenstein), 09599 Freiberg

  • 10.00 Uhr: Eröffnung der Dokumentenpräsentation »Essen und Trinken in Archivalien des Bergarchivs«:
    • Der Knappschaftsschmaus (18. Jh.)
    • Armenversorgung und Bergmannsverköstigung: die Rumfordsuppe (19. Jh.)
    • Werktätigenversorgung im 20. Jahrhundert: Großküchen
  • 10.00 Uhr - 16.00 Uhr: Informationen zur Recherche in den Beständen des Sächsischen Staatsarchivs und zum Lesen von alten Schriften
  • 10.30 Uhr, 11.30 Uhr, 13:30 Uhr und 14.30 Uhr: Archivführungen
  • 13.00 Uhr: Online-Vortrag »Ausbildung und Praktika im Sächsischen Staatsarchiv«, Einwahl-Link: https://fs-sachsen.webex.com/fs-sachsen/j.php?MTID=md05bddeb2e4a4dfc279511a1cc57136d
  • 14.00 Uhr: Online-Vortrag »Geschichte gemeinsam entdecken! Die Online-Angebote des Sächsischen Staatsarchivs«, Einwahl-Link: https://fs-sachsen.webex.com/fs-sachsen/j.php?MTID=mab5a8dd9af441d8639a0b7668efe94be
zurück zum Seitenanfang