1. Herausgeber
Inhalt
/symbole/vanstrich.gif /symbole/aktualisieren.png /symbole/aktualisieren-weiss.png /symbole/digitalisate_suche.png /symbole/digitalisate_suche.svg /symbole/file.png /symbole/filter.png /symbole/minus-inv.gif /symbole/overlayIllu.png /symbole/plus_box.gif /symbole/plus_box-inv.gif /symbole/reset_cross.png /symbole/reset_cross_inv.png /symbole/vanstrich_inv.gif /symbole/vanstrich_inv_klein.gif

Archivale im Bestand 20305

Deutsche Post, Bezirksdirektion Leipzig

ArchivalnummerA 055
Datierung1929 - 1954

Postgebäude in der Stadt Leipzig

Enthält u. a.: OPD Leipzig, Nordflügel, mit Postamt S 3.- Postamt N 22, Friedrich-Karl-Straße 12.- Postamt C 8, Zweigpostamt vom Hauptpostamt 705 Leipzig (zerstört im Zweiten Weltkrieg).- Postscheckamt Leipzig, Grimmaischer Steinweg, 1929.- Zeitungspostamt C 10, Hospitalstraße 4-6.- Zerstörtes ehemaliges Postamt C 1, genutzt als Aufnahmepostamt C 13, um 1946.- Trümmer des Postamtes C 13, Augustusplatz.
Enthält auch: Einweihung des neuen Postamtes in Machern am 8. März 1954.

Bestellen als:
Sächsisches Staatsarchiv, 20305 Deutsche Post, Bezirksdirektion Leipzig, Nr. A 055

Benutzung im:
Staatsarchiv Leipzig

Gliederung des Bestandes:

Marginalspalte

© Institution