Hauptinhalt

Beständeübersicht

Bestand

22474 VEB Kraftverkehr Waldheim

Datierung1953 - 1999
Benutzung im Staatsarchiv Leipzig
Umfang (nur lfm)7,26
Betriebsanweisungen.- Geschäftsverteilungspläne.- Leitungsunterlagen.- Bilanzen.- Jahresabschlüsse.- Personal.- Bildung der GmbH.- Unternehmens- und Sanierungskonzepte.-Tätigkeit der Treuhandanstalt.- Sozialpläne.- Liquidation.
Der VEB Kraftverkehr Waldheim wurde am 28. Januar 1953 gegründet und unterstand der Bezirksdirektion für Kraftverkehr. Im Jahr 1970 erfolgte die Bildung des volkseigenen Kombinates Kraftverkehr Leipzig als Rechtsnachfolger der Bezirksdirektion für Kraftverkehr. Auch der VEB Kraftverkehr Waldheim wurde nun diesem Kombinat zugeordnet. Die Kraftverkehr Waldheim Aktiengesellschaft ging durch Umwandlungserklärung vom 28. Juni / 17. September 1990 als Nachfolgebetrieb aus dem VEB Kraftverkehr Waldheim hervor. 1991 wurde die AG in die Kraftverkehr Waldheim GmbH umgewandelt. Im Jahr 1993 ging die Gesellschaft in Liquidation, 1999 wurde die Liquidation beendet und die Firma erlosch.
  • 2017 | Abgabeverzeichnis
  • 2020-06-16 | Diese Ausgabe über AWAX 2.0.1.0
Sitemap-XML zurück zum Seitenanfang